Der ETN e.V. ist eine in ganz Europa aktive gemeinnützige Tier- und Naturschutzorganisation

Die Entscheidung ist gefallen

Die Entscheidung ist gefallen: Namen für unsere Bären und Wölfin!

TitelIm Januar übernahmen wir die Patenschaften für zwei Bären, die wir gemeinsam mit dem Team des Bärenparks „Libearty“ des Vereins „Asociatia de Protectie a Animalelor Milioana de Prieteni“ (AMP) in Rumänien aus einer schrecklichen Haltung gerettet haben.

Auch für 2 Wölfe hat der ETN eine Patenschaft übernommen, die aus nicht artgerechter Haltung stammen  und so ihr weiteres Leben im Libearty-Park gesichert. Während der Wolf schon auf den Namen Hein getauft wurde, suchten wir für unsere Wölfin noch den passenden Namen. 

Nachlesen können Sie die genaue Geschichte unserer Tiere, sowie Informationen zu ihrem neuen Zuhause, hier.

Viele Menschen haben ihre Vorschläge für Namen eingereicht und nachdem eine Auswahl zur Abstimmung stand, ist die Entscheidung nun gefallen: 

Unsere Bären heißen nun Archie und Chester.
Unsere Wölfin hört jetzt auf den schönen Namen Hope.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die vielen Vorschläge und auch die zahlreiche Teilnahme an der Abstimmung!

Die Gewinner der Namensvorschläge werden jetzt kontaktiert und erhalten einen  Bildband über Bären in Europa. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

 

Mitglied werden

 

Spenden

 

Patenschaft übernehmen

 

respektiere cover 4 2017

aktionsbuendnis fuchs

itz-logo

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu.

Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen hier

einverstanden
national cpr association
national cpr association