Der ETN e.V. ist eine in ganz Europa aktive gemeinnützige Tier- und Naturschutzorganisation

Drei weitere Fohlen vor dem Schlachter gerettet

Gerettete FohlenMehr als zwei Monate ist es nun schon her, dass der ETN sechs Norikerfohlen aus Österreich vor dem Schlachter bewahren konnte. Mittlerweile sind vier dieser Tiere vermittelt und so war auf Hof Huppenhardt wieder Platz für die Rettung drei weiterer Tiere. Diese Fohlen, die am 2. Dezember auf unserem Hof ankamen, stammen von Landwirten aus Kärnten und wären ebenso wie unsere anderen geretteten Noriker geschlachtet worden. Auf den Fohlenauktionen in Maishofen wurden sie allerdings nicht präsentiert, da die Tiere zu diesem Zeitpunkt noch viel zu jung waren.

Nun können sich die Drei - Tino, Fidelio und ein bisher namenloser Hengst - erst einmal auf Hof Huppenhardt von der anstrengenden Fahrt erholen und werden sich sicher bald mit unseren beiden anderen Norikerfohlen anfreunden. Zu ihren Stallgenossen Nemo und Habakuk haben die Drei schon Kontakt aufgenommen, wurden von den beiden Eseln aber erst einmal auf Abstand gehalten.

Wir hoffen, dass wir für unsere drei Nachzügler, sowie für Timo und Maxi aus Maishofen, bald ein liebevolles, pferdegerechtes Zuhause finden.

 

Mitglied werden

 

Spenden

 

Patenschaft übernehmen

 

respektiere cover 4 2017

aktionsbuendnis fuchs

itz-logo

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu.

Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen hier

einverstanden
national cpr association
national cpr association