Lilly

Informationen:

  • Aufenthaltsort: Hof Huppenhardt
  • Geschlecht: weiblich
  • Kontakt: 02245 / 6190-0

Mona und Lilly wurden an einen Schlachter verkauft, von lieben Menschen freigekauft und anschließend zu uns nach Hof Huppenhardt gebracht. Mutter Mona war zu diesem Zeitpunkt fast blind, doch Gottlob konnten wir ihr Augenlicht durch eine rasche Behandlung retten! Tochter Lilly war so wild, dass sie uns zunächst fast aus dem Stallfenster sprang. Mittlerweile ist sie fast zahm, und es geht beiden Tieren gut. Was ihnen nun noch fehlt, ist ein gutes neues Zuhause bei lieben und erfahrenen Menschen!

Spenden

respektiere 02 2017

Wahlprüfsteine 2017

kreuz

Antworten der Parteien zu Tierschutzfragen

Wie stehen die Parteien zu einzelnen Tierschutzthemen?

Positionen der Parteien zur Bundestagswahl lesen Sie hier

 

itz-logo

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu.

Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen hier

einverstanden