Katzenschutzprojekt auf Mallorca – So war das Jahr 2016

SAM 1607Jedes Jahr berichten wir über die Arbeit von Heike und Peter Déak zum Schutz der Katzen auf Mallorca. Gemeinsam mit anderen Tierschützern betreut das Ehepaar dort herrenlose Katzen in einem großen Ferienresort und Umgebung. Das Jahr 2016 war geprägt von vielen Erfolgen, aber auch von kraftraubenden Kastrationsaktionen, denn im letzten Jahr vermehrten sich die Katzen auf der Insel besonders stark.

Es war ein anstrengendes Jahr 2016 auf der Insel, denn der ‚Winter‘ war praktisch ausgefallen. Es hatte so gut wie nicht geregnet und die Temperaturen waren sehr mild. Den Katzen kam dieses Klima natürlich sehr entgegen und sie vermehrten sich eifrig. Bis Ende März haben die Déaks immer wieder Tiere gefangen und kastriert.

Das größte Problem ist zurzeit, dass immer wieder Tiere ausgesetzt werden, die dann von den Tierschützern betreut werden müssen. Gerade das Fangen und Kastrieren dieser Tiere kostet viel Zeit und auch Geld. Dank der Arbeit der Déaks sind alle Tiere wohlauf, was aber auch bedeutet, dass die Kosten für Medikamente und Tierarztbesuche gestiegen sind. Die älteren Tiere müssen mehr und mehr medizinisch betreut werden. So wie es eben bei Haustieren normal ist.

Ein besonderes Erlebnis ist 2016 in Erinnerung geblieben: Im Juni hatte sich ein großer Hund im Resort verirrt, der sich leidenschaftlich mit Katzenfutter versorgte. Eine englische Familie verliebte sich spontan in dieses schöne, liebe Tier und mit Hilfe eines lokalen Tierschutzvereins konnte der Glückspilz seiner neuen Familie kurzfristig in sein neues Zuhause folgen.

Nur durch den Einsatz der Tierschützer vor Ort kann das Wohlergehen der Streuner gewährleistet werden. Wenn auch Sie, liebe Tierfreunde, helfen möchten, spenden Sie einfach hier für "Katzenschutz Mallorca" oder auf das unten angegebene Konto. Im Namen der Straßentiere von Mallorca danken wir Ihnen für Ihre Spende!

 DSC0979Spendenkonto:

Europäischer Tier- und Naturschutz e.V.
Kreissparkasse Köln
IBAN: DE22 3705 0299 0007 0070 06
BIC: COKSDE33XXX
Verwendungszweck:
Katzenschutz Mallorca

Weitere Artikel zum Thema finden Sie in unserem Archiv.

 

Mitglied werden

 

Spenden

 

Patenschaft übernehmen

respektiere 02 2017

Wahlprüfsteine 2017

kreuz

Antworten der Parteien zu Tierschutzfragen

Wie stehen die Parteien zu einzelnen Tierschutzthemen?

Positionen der Parteien zur Bundestagswahl lesen Sie hier

 

itz-logo

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu.

Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen hier

einverstanden