Wuppertaler Stadttauben e. V.

Wer wir sind:

Seit 2012 setzen die 14 Mitglieder des FV. Stadttauben Wuppertal e.V. sich dafür ein, durch zwei Taubenhäuser das Los der Stadttauben in Wuppertal zu verbessern, bundesweit zu Vorurteilen über Stadttauben aufzuklären und Kinder für Tauben zu sensibilisieren.

Unser wichtigstes Ziel aber ist durch Eiaustausch die Vermehrung der Taubenpopulation zu unterbrechen und damit langfristig den Taubenbestand zu reduzieren. Bisher wurden innerhalb der zwei Schläge über 11.600 Taubeneier ausgetauscht und 20.000kg Taubenkot entfernt.

Hierfür möchten wir das Preisgeld nutzen:

Ort: Taubenschlag im historischen Verwaltungshaus Wuppertal, Neumarkt 10

Bewohner: 400 bis 500 Stadttauben.

Fünf Jahre Taubenhaus-Betrieb mit täglichem Kratzen des Kotes sowie Desinfizieren der Nistfächer haben das Holz der Nistwand austrocknen und reißen lassen. Hygienische Gründe machen es erforderlich, dass 2018 die 250 Nistfächer erneuert werden. Dabei wollen wir unsere langjährige Erfahrung mit einfließen lassen und die Fächer so gestalten, dass mehr Ruhe in den großen Schlag, mit angrenzender Eingewöhnungsvoliere einkehrt. Entsorgung, Neugestaltung der Nistwand und weitere Nistschalen werden ca. 2.500 EUR kosten, eine finanzielle Herausforderung für den kleinen Verein. Bitte voten Sie für unsere Tiere!

http://www.stadttauben-wuppertal.de
https://www.facebook.com/FVStadttaubenW

 

 

Mitglied werden

 

Spenden

 

Patenschaft übernehmen

 

respektiere cover 03 2017

itz-logo

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu.

Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen hier

einverstanden